Blühende Aussichten für das Osterwochenende. Allen Anhänger des bevorstehenden Blütenspektakels bietet das Alte Land ein besonderes Highlight: Mit einem roten Doppeldeckerbus werden Erlebnisfahrten durch das Alte Land angeboten.

Die Dopperldeckerbusse sind normalerweise bei Hamburger Stadtrundfahrten im Einsatz und erfreuen sich großer Beliebtheit bei jung und alt. Bei gutem Wetter lässt sich das Dach des Busses – ähnlich wie beim Cabrio – im oberen Stockwerk öffnen und die Blütenpracht von einer ganz neuen Perspektive genießen. Während der Fahrt wird eine Altländer Gästeführerin an Bord über historische Gebäude, Deiche, Obstanbau und Kultur des Alten Landes informieren.

Die Fahrten finden am Karfreitag, Samstag und Ostersonntag jeweils um 10:30 Uhr und um 14:00 Uhr statt. Start und Endpunkt der eineinhalbstündigen Tour ist das Jorker Rathaus (Am Gräfengericht 2 in 21635 Jork,) Parkplätze sind ausreichend vor Ort. Ticketpreise zwischen 6,-€ und 13,-€. Es wird darum gebeten vorab Karten zu reservieren, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Bei großem Andrang werden die Doppeldeckerfahrten auf die nächsten Blütenwochenenden ausgeweitet.

Kartenreservierung und Informationen bei der Tourist-Info Altes Land unter 04162/914755, weitere Informationen im Internet unter:
www.tourismus-altesland.de/altlaender-bluetentour

(Bildnachweis: 2011 chrisschwarz.de)

Advertisements