Die „Schaubude“ meldet sich wieder aus dem Norden! In einem der bundesweit größten Obstanbaugebiete, dem Alten Land vor den Toren Hamburgs, feiert die Sendung am Sonnabend, 8. Oktober, von 16.15 Uhr an eine Dreiviertelstunde lang das traditionelle Apfel- und Kürbisfest in Jork mit vielen Gästen, Musik und Promi-Talk.  
 
Auf einem der größten Obsthöfe des Gebiets begrüßen die Moderatoren Sandra Eckardt und Michael Thürnau u.a. Schlagerstar Mary Roos, die mit ihrem neuen Song „Du bist gut für mich“ auf der Bühne stehen wird. Dort fliegen sicher auch Sebastian Wurth die Herzen zu, dem heimlichen Favoriten der vergangenen Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“. Der Junge mit der Gitarre besingt seinen Liebeskummer in seiner ersten Single: „Hard to love you“.
 
Ein echtes Nordlicht ist Talk-Gast Gerhard Olschewski. Seit 1986 in Schleswig-Holstein die erste Klappe zur Serie „Der Landarzt“ fiel, ist der Schauspieler mit dabei. In der „Schaubude“ wird Olschweski heitere und auch besinnliche Anekdoten aus 25 Jahren als Kräuterdoktor Hinnerk Hinnerksen zum Besten geben. Köchin und Autorin Veronique Witzigmann macht den Zuschauerinnen und Zuschauern außerdem leckere Vorschläge, was sich aus Äpfeln und Kürbissen alles zubereiten lässt.
 
Seinen Senf zu alledem wird Hans-Hermann Thielke die ganz Sendung über geben. Der Comedian, bekannt geworden als klischeebesetzter Postbeamter, hat mit seinem alten Arbeitgeber Schluss gemacht und jetzt das Fernsehen für sich entdeckt… 
 
Die Sendung wird live vom Obstparadies Schuback in Jork ausgestrahlt, Publikum ist bereits den ganzen Tag über während der Proben schon herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Advertisements