Tag des offenen HofesIMG_0064

Wie in jedem Jahr zu dieser Zeit, bereichern wieder die zahlreichen Apfelbäume das Alte Land und dies nicht nur optisch, sondern auch mit großer Geschmacksvielfalt! Neben den Äpfeln sind bereits die Pflaumen, Zwetschen, Birnen, Kürbisse und Quitten auch schon reif. Zu dieser besonderen Zeit im Alten Land bieten sich Spaziergänge oder auch Fahrradausflüge durch all die schönen Apfelplantagen bei dem Sie umgeben sind von Obstbäumen an. Ein Obsthofbesuch ist hierbei unentbehrlich. Gerne erzählen die Obstbauern den Besuchern viel interessantes über den Obstanbau. Am 12. und 13. September findet der „Tag des offenen Hofes“ statt. An diesem Tag öffnen die besonders schönen Obsthöfe ihre Türen und bieten viele verschiedene Events. Kommt uns gerne besuchen!

Advertisements